Händler und Abfüller von Weinen aus dem Loiretal

Zurück zur Karte der Weinbaugebiete

Grands Vins Sélection in dem Weinbaugebiet Loiretal

Wir beziehen zahlreiche Qualitätsweine aus dem Loiretal, darunter:

  • 74% Crémant de Loire
  • 16% Pouilly Fumé

Auch der Sancerre gehört zu unseren Topangeboten.

Eine äußerst vielfältige Weinbauregion

Das Loiretal ist das drittgrößte Weinbaugebiet in Frankreich; die Herkunftsbezeichnung erstreckt sich über eine Fläche von 52.000 Ha (86 verschiedene Appellationen) in 14 Departementen.
Im Loiretal herrscht ein gemäßigtes Klima, die Loire und ihre zahlreichen Nebenflüsse sorgen für eine Vielzahl von Mikroklimata, welche den Weinanbau begünstigen und eine sehr große Vielfalt an Weinen hervorbringen. Aus dieser Weinbauregion stammen trockene und liebliche Weiß- und Rotweine, als auch Rosé- und Perlweine. Dank ständiger Qualitätsverbesserung genießen die Weine mit dieser Herkunftsbezeichnung ein hohes Ansehen.

Über 2.000 Jahre Erfahrung

Das Weinbaugebiet an der Loire ist den Römern zu verdanken, die vor über 2.000 Jahren die ersten Rebstöcke pflanzten. Gezielt weiterentwickelt wurde der Weinbau jedoch erst etwa im 5. Jahrhundert, als Mönche mit ihrem Fachwissen den Anbau deutlich verbesserten und zahlreiche Verbindungswege optimal ausnutzten. Mitte des 16. Jahrhunderts trugen ausländische Händler, die sich in Nantes niedergelassen hatten, maßgeblich zum Aufschwung dieses Handelszweiges bei, da bestimmte Weine aus dem breiten Angebot aus dem Loiretal von ihrer Kundschaft besonders geschätzt wurden. Auch heutzutage sind Weine aus dieser Region nach wie vor ein beliebter Exportartikel — eine von fünf Flaschen wird ins Ausland verkauft.

Die Kommentare wurden geschlossen